Mädchen A ohne Glück gegen Karlsruhe 

Mädchen A – Halbfinale: Karlsruher TV – TSG Bruchsal 2:0 (1:0)
Am Ende blieb der Ehrentreffer verwehrt: Im Halbfinale der Feldsaison unterlag die TSG auswärts dem KTV mit 0:2 (0:1). Die Abwehr trotzte dem Druck des KTV lange und war in Halbzeit 1 nur durch eine Ecke zu bezwingen. Trotz einer ausgeglichenen zweiten Halbzeit reichte es für unsere wacker kämpfenden Mädels nicht für den verdienten Ehrentreffer. 

Es geht aufwärts bei der Hockeyabteilung!

Langsam aber sicher, können auf dem Kunstrasen Erfolge erzielt werden.

Glückwunsch auch an die Männliche Jugend A der Hockeyabteilung, die sich nach dem Aufstieg der Herren in der Feldsaison den zweiten Platz in ihrer Altersklasse sichern konnten. Trainer Simon Held ist stolz auf die Jungs: „Mit ein bisschen mehr Disziplin, vor allem was die Konstanz der Spielerdecke angeht, wäre durchaus auch der erste Platz und damit die Meisterschaft möglich gewesen. Trotzdem ist es eine tolle Leistung der Jungs gewesen, die sich langsam aber sicher zum Team entwickelt haben.“ Ausgezeichnet wurden die Jungs mit der Silber-Medaille vom Baden-Württembergischen Hockeybund.

Weiterlesen